Wir kaufen in Hamburg und Berlin

Wir sind kontinuierlich am Ankauf neuer Liegenschaften und Baupotenziale interessiert.

Wir erwerben Immobilien gleich welchen Baujahres und welchen Zustandes, Grundstücke mit und ohne gesichertes Baurecht sowie Entwicklungssubstanzen wie leere Gewerbeflächen in Wohnlagen.

Kaufpreiszahlungen erfolgen in der Regel vollständig eigenkapitalfinanziert. Verkäufern bieten wir somit eine diskrete, professionelle, reibungslose und vor allem kurzfristige Transaktion. Kreditinstitute involvieren wir bei Bedarf erst nach einem wirtschaftlichen Übergang zur Refinanzierung.

Hierdurch halten wir den Verkäufer von jeglichen Abwicklungsrisiken frei und agieren im Sinne des Verkäufers äußerst diskret.

Intermediären wie Maklern, Steuerberatern, Architekten und Verwaltern bieten wir bei exklusiven Objektangeboten attraktive Höchstprovisionen für vermittelte Ankäufe oder attraktive Tippgeber-Vergütungen für hergestellte Verkäuferkontakte.

Nach Bereitstellung der von uns angeforderten prüfungsrelevanten Unterlagen erhalten Sie bei Interesse ein verbindliches Kaufangebot innerhalb von 14 Tagen oder eine klare Absage innerhalb von 72 Stunden. 
Bei Einigung leisten wir als Ernsthaftigkeitsnachweis vor dem Beurkundungstermin eine dem Kaufpreis angemessene Anzahlung auf ein Notar-Anderkonto.

Wir freuen uns auf Ihre Angebote unter

Ankauf@HB-Grundbesitz.de.

Ankaufsprofil

Im Großraum Hamburg und im zentralen Berlin
suchen wir jeweils in guten, in gehobenen und in Szenelagen:

Wohnhäuser, Ensembles und Großvillen (Gewerbeanteil max. 15 %)


  • Jedes Baujahr
  • In jedem Zustand
  • Mindestens 6 bis maximal 100 Wohneinheiten
  • Mindestens 500 m² Wohnfläche
  • Asset oder Share Deal

Grundstücke und Baulücken mit und ohne gesichertes Baurecht für Geschossbau

  • Mindestens 
1.000 m², maximal 10.000 m² BGF
  • Bevorzugt als Asset Deal

Vollständig leere oder in weniger als zwei Jahren frei lieferbare Gewerbeliegenschaften in normalen, guten und gehobenen Wohnlagen

  • Jedes Baujahr
  • In jedem Zustand
  • Mindestens 500 m², maximal 5.000 m² Nutzfläche
  • Mindestens 500 m² Wohnfläche
  • Bevorzugt als Asset Deal